Impressum

Impressum

Impressum

Fachhochschule Brandenburg
Magdeburger Str. 50
D-14770 Brandenburg

T +49 3381/ 355 0
F +49 3381/ 355 199
E info@fh-brandenburg.de

www.fh-brandenburg.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 211933638

Die Fachhochschule Brandenburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird nach außen durch den Präsidentin, Prof. Dr.-Ing. Wieneke-Toutaoui, und den Kanzler, Steffen Kissinger, vertreten.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg
Dortusstraße 36
14467 Potsdam

Konzept und Online-Redaktion für den Blog:

Heide Traemann
E-Mail: traemann@fh-brandenburg.de

Haftungshinweise:
Die Texte und Fotos auf den Internetseiten, die auf dieses Impressum verweisen, sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren dieser Dateien und ihre evtl. Veränderung sind daher ohne Genehmigung des Urhebers (FH Brandenburg) nicht gestattet. Unberührt davon bleibt natürlich das „Kopieren“ der Dateien auf den eigenen Rechner, um sich die WWW-Seiten auf einem Browser anzuschauen.

Dieses Impressum gilt nur für jene Dokumente des WWW-Servers der FH Brandenburg (www.fh-brandenburg.de), die auf diese Seite verweisen. Für alle anderen Seiten auf diesem WWW-Server liegt die redaktionelle Verantwortlichkeit bei den jeweiligen Stellen oder Personen, die die Seiten erstellt haben.

Einsatz von Piwik zur Webseitenanalyse:

Diese Website benutzt Piwik, eine freie Webanalyse-Software, die unter http://piwik.org/ im Rahmen der GPL verfügbar ist. Piwik verwendet sogenannte „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch uns ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an unseren Server übertragen und dort lokal zu Analysezwecken gespeichert. Das heißt, wir verwenden diese Informationen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und um Reports darüber zusammenzustellen. Die FH Brandenburg verwendet bei dem Einsatz von Piwik die Einstellung ” AnonymizeIP “, wodurch die IP-Adresse des Seitenbesuchers anonymisiert wird. Es ist uns nicht möglich, die so gewonnenen Informationen mit Personen in Verbindung zu bringen und wir werden die gewonnenen Informationen nicht an Dritte übertragen. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website im vollen Umfang nutzen können.